Akupunktur Therapie
Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO
  • Kopfschmerz und Migräne
  • Nervenerkrankungen
  • Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen
  • Erkältungskrankheiten
  • Allergien
  • Heuschnupfen
  • Hauterkrankungen
  • Augenerkrankungen
  • Asthma bronchiale, Bronchitis
  • Kreislauf- und Durchblutungsstörungen
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Blasenkrankheiten
  • Sehnenerkrankungen
  • Nacken-, Schulter-, und Armschmerzen
  • Versteifungen
  • Tennis- und Golferarm
  • Rückenschmerz
  • Hexenschuss
  • Rheuma
  • Beschwerden in den Wechseljahren
  • Menstruations- und Schwangerschaftsbeschwerden
  • Schlafstörung
  • Depressionen
  • Übergewicht
  • Nikotinsucht
  • Hyperhidrosis (starkes Schwitzen)
[1] [2]